Gasnitrocarburieren

Das ferritische Gasnitrocarburieren ist eine oberflächliche thermochemische Härtebehandlung, die in der ferritischen Phase bei relativ mäßigen Temperaturen zwischen 370 und 650°C in einer Gasatmosphäre durchgeführt wird, die aus einer Mischung aus NH3-Nitrokohlenstoff und CO2 besteht.

Besuchen Sie unseren Ofenpark.

Informationen anfordern

Kontakt

über unsere Produkte und Dienstleistungen
+39 0422 861730