Härteprüfung gemäß der Norm UNI EN ISO 6507/1-2006

Anwendungsbereich:
Metalle in einem beliebigen Lieferzustand und nach der thermischen/thermochemischen Behandlung.
Diese Testart ist, wenn sie unter niedrigen Belastungen (≤ 1 kg) durchgeführt wird, besonders für die Messung der Oberflächenhärte und der Einhärtungstiefe von einsatzgehärteten oder nitrierten Teilen geeignet.

Durch Accredia akkreditierte Treppen:
HV 0,2 | HV 0,3 | HV 0,5 | HV 1 | HV 10 | HV 30

Nicht akkreditierte Treppen:
HV 0,010 | HV 0,025 | HV 0,050 | HV 0,1
HV 2 | HV 3 | HV 5 | HV 20 | HV 50 | HV 100

Anforderungen für Proben:
Idealmaß: 20 x 20 x 20 mm

Kontakt

über unsere Produkte und Dienstleistungen
+39 0422 861730